TRAUMAHEILUNG NEU ERLEBEN
SEMINAR

Haben wir selbst oder haben Menschen, mit denen wir zu tun haben, tiefe Verletzungen erlebt, kann es sich als Trauma abspeichern. Manchmal ist es nur ein Wort oder ein bestimmtes Erlebnis, welches uns geprägt hat und uns im Laufe der Zeit vielleicht sogar immer wieder begegnet. Solch ein Trauma liegt auf unserer Seele und hindert daran, die eigene Kraft zu leben. Traumata erleben wir bspw. bei unserer eigenen Geburt, in der Kindheit, Schulzeit oder später. Auch im Verlauf einer
Schwangerschaft und beim Gebären des eigenen Kindes spielen sie oft eine Rolle.

Wie können wir damit umgehen? Wir können beginnen Traumata als etwas zu sehen, das uns Richtung für unser Leben gibt. Alles was uns im Leben begegnet hat einen tieferen Sinn. Erleben wir ein Trauma … werden wir verletzt, macht es uns auf ein bis dahin nicht gelebtes Potential aufmerksam.

 

Es geht darum, das Erlebte tiefer zu verstehen, damit in Verbindung stehende Emotionen zu heilen und dadurch Frieden und Versöhnung zu finden.

 

Heilung kann sehr schnell gehen, wenn wir die Ursache erkennen und direkt die Seele berühren. Durch das Berühren der Seele werden die Anteile, die vorher „verdeckt“ waren, geweckt. In dem Moment spüren wir das Erlebte nicht mehr als Belastung sondern als Erlösung. Kraft kehrt zurück und wir können dem Leben neu gegenüber treten. Freude wird frei und die Macht, das eigene Leben in die Hand zu nehmen.

Dieses Frei werden wirkt sich oft auf viele andere Bereiche unseres Lebens aus. Wir bekommen Schub in Dingen, die vorher gestockt haben. Zugänge zu unserer Seele, zu unserem Potential öffnen sich, die vorher verschlossen waren. Deren wir uns noch gar nicht bewusst waren.

Wir erkennen unseren eigenen Selbstwert und kommen mehr im Leben an.

Besonders in dieser Zeit jetzt, in diesem Sommer, stehen so viele Türen für uns offen, durch die wir leichter schreiten können, wenn wir Altes loslassen und uns mit ganzer Freude dem Neuen zuwenden.

Für uns selbst und wenn wir Menschen dabei begleiten, dürfen wir die Art der Traumaheilung neu sehen. Es darf leichter gehen als wir bisher dachten. Alles steht für uns bereit, alles im Leben ist nur dazu da, uns zu dienen. Wenn wir unseren Blickwinkel darauf richten, geht Heilung wesentlich einfacher.

Im Seminar “Traumaheilung neu erleben” geht es darum, wie du Menschen im Hinblick auf Traumata heilsam begleiten und hin zu sich selbst Führung geben kannst. Die Methoden wendest du an dir selbst und in der Gruppe mit Partnern an, so dass du das Erlernte vertiefen kannst und gleichzeitig selbst Heilung erfährst.

INHALTE DES SEMINARS
 
* Der Selbstwert der Seele
* Heilung des Selbstwertes
* Wie Liebe heilt
* Geistige Begleiter, Botschafter der Liebe
* Versöhnung schafft Frieden
* Der Tempel der Seele
* Das heilige Feuer des Herzens
* Heilung aus der Erde
* Heilung der Chakrenverbindungen
* Heilung im Lichtkörper und Körper
* Emotionen klären und heilen
* Schmerz verstehen

* Heilung der Ohnmacht

* Das Potential des Traumas
* Schmerz als Aspekt der Führung
* Heilung der Ohnmacht
* Potential der Organe

 

Die Inhalte bringen außerdem Licht und ein tieferes Verständnis in diese Themen:
* Pränatale Traumata
* Geburtswege, Kaiserschnitt
* Wochenbett
* Geburtstrauma

Zusätzlich im Anschluss an das Seminar: Eine Stunde Einzelsitzung mit mir zum Thema Traumaheilung und Potentialentfaltung (online möglich)

Termin: 

31.07.2021 – 03.08.2021

9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr

Ort: 

Unterer Grenzweg 2, 91077 Neunkirchen am Brand

Ausgleich:

1.300 €

Hier findest Du weitere Angebote von mir für Dich.
SEMINARE & WORKSHOPS

Pin It on Pinterest